Media Economy

eBook: “Internetökonomie der Medienbranche”

Dienstag, August 8th, 2006

Der Göttinger Forschungsverbund Mediacomony hat erste Ergebnisse in einem Sammelband veröffentlicht. Der Universitätsverlag Göttingen bietet “Internetökonomie der Medienbranche” als Buch und als pdf. Die Schwerpunkte liegen bei mobilen Diensten und Fachzeitschriften. (via Hugo E. Martin)

Musik-Umsätze sinken wieder

Dienstag, Januar 24th, 2006

2005 sind die weltweiten Umsätze mit Musik-Aufnahmen wieder um 2% gesunken. 2004 waren sie konstant geblieben, in den Jahren davor stark gesunken – seit 1999 insgesamt um 20%. Neuerdings werden aber nicht nur Tauschbörsen für den Rückgang  verantwortlich gemacht: “Twenty years ago there were no mobile phones, no DVDs, no computer games to speak of,” [...]

Die Konkurrenten sind gefunden, die Strategie noch nicht

Mittwoch, August 10th, 2005

Axel Springer hat ProSiebenSat.1 gekauft. Und Vorstandschef Döpfner sagt dazu: We are the number one in print, ProSiebenSat.1 is the number one in TV – this will enable us to defy our real competitors of the future – EBay, Google and Yahoo Auch wenn es vielleicht nicht die richtige Strategie ist, die Wettbewerber der Zukunft [...]

&