Disintermediation

BBC-Chef bezieht Nachrichten über Facebook?

Dienstag, August 7th, 2007

Vor einiger Zeit war mir ein Zitat begegnet, in dem ein BBC-Journalist sagte, er bekomme einen guten Anteil von Nachrichten nicht mehr über professionelle Dienste, sondern seine eigenen sozialen (Web 2.0-)Netzwerke. Nach langer Suche habe ich das Zitat nun wiedergefunden. Tatsächlich war es nicht irgendein BBC-Journalist, sondern Richard Sambrook, Director of Global News bei BBC. [...]

Disintermediation heisst: Neue Brücken bauen

Mittwoch, Juli 20th, 2005

Ben Hyde entwickelt eine schöne Metapher für Intermediaries: “Intermediaries are like bridges over a river. They provide the populations on either side of the river a means for getting to each other.” Zeitungen bringen Autoren, Werber und LEser zusammen; Martkplätze Verkäufer und Käufer. Was mir gefällt: Disintermediation ist für Ben kein Einreißen der Brücken, sondern [...]

Debate on Blogging and Gatekeepers

Freitag, Juni 10th, 2005

A prominent and most persistent meme in the Blogosphere is that Blogging challenges the Gatekeeping of Big Media. Jon Garfunkel of Civilities has a nice series on that issue. Garfunkel argues that the very structure of the Blogosphere demands gatekeepers. Since easy-to-use blogging tools enable everyone to publish the level of noise raises and structuring [...]

File-Sharing: Ein Geschäftsmodell für TV-Content

Samstag, Mai 21st, 2005

Fernsehprogramme werden durch Werbung finanziert. Deshalb gilt die Faustregel: Umso mehr Zuschauer, umso mehr besser, da umso mehr Erträge durch Werbung. Es gilt also, so viele Zuschauer wie möglich zu finden. Bislang war die effektivste Methode dafür Broadcasting. Auftritt: File-Sharing. Nun übernehmen Nutzer selbst die Distribution. Für viele ist das Gefahr. Wenn sich aber TV-Produktionen [...]

Transmediation?

Montag, Mai 2nd, 2005

Disintermediation war eines der Buzz-Wörter des Internet-Hypes der späten 90er. Das Internet würde, so die Annahme, den kompletten mittleren Teil der Wertschöpfungs- oder Kommunikationskette zwischen Produzent und Konsument obsolet machen. Musiker vertreiben ihre Tracks über P2P-Netze und brauchen keine Plattenfirmen, CD-Hersteller und Handelsketten mehr, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Hardware-Produzenten wie Dell vertreiben ihre Produkte [...]

P2P is about disintermediation

Mittwoch, April 13th, 2005

The Big Picture hat einen klugen Beitrag zum Kampf der Musikindustrie gegen File-Sharing: In Wirklichkeit geht es nicht um Copyright, sondern um Disintermediation. Of course the labels are horrified about P2P — it makes them irrelevant. Who the hell wants to be replaced by a collaborative filter? Ferner geht es um bzw gegen die neue [...]

&